Home / FAQ / Was ist eine Drehzahlregelung?

Was ist eine Drehzahlregelung?

Der Winkelschleifer kann eine maximale Umdrehungszahl von bis zu 13.000 U/min erreichen. Dabei kann es vorkommen, dass die Scheibe durch die Geschwindigkeit unregelmäßig rotiert und das Ergebnis dadurch weniger präzise ausfällt. Eine Drehzahlregulierung hilft, Störungen bei der Rotation zu vermeiden und den Lauf des Winkelschleifers zu mäßigen. Achten Sie darauf, dass die Drehzahlregelung vom Hersteller direkt eingebaut wurde oder informieren Sie sich über die Möglichkeit, diese selbst einzubauen. Die zweite Methode ist jedoch weniger empfehlenswert, da schon der geringste Fehler fatal enden kann. Die meisten Winkelschleifer heutzutage sind mit einer Drehzahlregelung ausgestattet, weswegen bei diesem Aspekt nicht gespart werden sollte.

Siehe auch

Wie wird der Winkelschleifer mit Strom versorgt?

Die klassische Variante des Winkelschleifers ist der netzbetriebene Winkelschleifer. Dieser wird durch ein Kabel an …